Immunsystem - Naturheilpraxis Wurst

Naturheilpraxis
M. & B. Wurst
- Heilpraktiker -
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gasgeben oder Bremsen???
           
Stimulieren oder Supprimieren???
Foto mit Mädchen im Bob sitzend auf Sommerrodelbahn
Bei vielen Erkrankungen, auch z. B. bei Tumorerkrankungen geht es um die Entscheidung, ob man das Immunsystem stimulieren muss oder ob es bereits überaktiv ist und gebremst werden muss.
      
Denn, z. B. bei der Misteltherapie kann man mit geringen Mengen das Abwehrsystem stimulieren bzw. mit hohen Dosen ein überaktives Immunsystem bremsen.
      
Wird ein überaktives Abwehrsystem noch zusätzlich stimuliert, bricht es komplett zusammen!!!

Genauso passiert es mit einem schwachen Abwehrsystem, das zu stark stimuliert wird, es bricht auch über kurz oder lang zusammen!!!
      
Durch einen einfachen Blut-Test lässt sich feststellen, welche Schiene der Therapeut fahren muss!
Naturheilpraxis
Martin & Bettina Wurst
Rilkestr.18
71576 Burgstetten - Burgstall
Telefon 0 71 91 / 8 59 65
 Fax 0 71 91 / 897 49 82
Notfälle 0 172 / 698 85 73
Mail: wurst-backnang@t-online.de
Telefon 0 71 91 / 8 59 65
 Fax 0 71 91 / 897 49 82
Notfälle 0 172 / 698 85 73
Mail: wurst-backnang@t-online.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü